Rückenzentrum
Für einen schmerzfreien und gesunden Rücken

Individuelles Krafttraining

Das individuelle Krafttraining erfolgt zum einen als vorbeugende Massnahme oder auch nachdem die Physiotherapie abgeschlossen ist. Bei uns besteht zudem die Möglichkeit von spezifischem Rückentraining.

Je nachdem welches Ziel Sie haben, wenden wir verschiedene Methoden an. Soll Alltags-, Berufs und/oder Sporttauglichkeit erreicht werden? Hilft jemandem die Physiotherapie am meisten, kann bei jemand anderem spezifisches oder individuelles Krafttraining Erfolg bringen.

Um die Wirbelsäule stabilisieren zu können ist die Kräftigung der sogenannten Feinmuskulatur gefragt. D.h. es ist nicht nötig dass Sie schwere Gewichte stemmen. Sinnvoller ist es koordinative, bzw. sogenannte proprioceptive Übungen zu machen. Die Feinmuskulatur reagiert schon auf sehr kleine Trainingsreize und oft ist es sehr erstaunlich, wie schnell eine Verbesserung der Probleme oder Minderung der Schmerzen spürbar ist. Das individuelle Krafttraining eignet sich vor allem auch in der Prävention. Warum warten bis es weh tut?

Wichtig: Bei Rückenproblemen jeglicher Art empfehlen wir in jedem Fall die Abklärung beim Hausarzt oder beim Spezialisten (Rückenzentrum SRO Langenthal). Das Abgeben von Diagnosen liegt nicht in unserem Ermessen.