Unterstützende Massnahmen
Für einen starken und gesunden Rücken

Massage und Therapie

Auch Massagen oder andere therapeutische Anwendungen wie Kinesiologie gehören zu den unterstützenden wirkungsvollen Massnahmen.

Ob Schmerzen im Kreuz, verspannte Nackenmuskulatur, Kopfschmerzen, Migräne oder verhärtete Muskeln. Die Massage dient dazu Spannungen zu lösen, die Durchblutung zu fördern, den Stoffwechsel anzukurbeln und den Lymphfluss anzuregen. Die Massage unterstützt in der Prävention wie auch in der Regeneration.

Methoden:

  • Klassische Ganzkörper- und Teilmassage
  • Rückenmassage
  • Sportmassage
  • Sanfte manuelle Therapie (SMT)
  • Fussreflexzonen-Therapie