Qualität
Ihre Vorteile im max

Meist ist es schwer sich innerhalb der vielen Angeboten zu recht zu finden. Einfach nur den Preisvergleich zu machen, zeigt oftmals nicht, was wirklich alles dahinter steckt.

Wie in jeder Branche gibt es auch im Fitness- und Gesundheitsbereich sehr viele veschiedene Angebote. Wenn Sie nur den Preisvergleich machen, sehen Sie unter Umständen nicht, was genau dahinter steckt. Deshalb auch bei uns: Informieren Sie sich nicht nur per Telefon - kommen Sie unverbindlich vorbei und sehen Sie sich das max an. Gerade wenn es um Ihre Gesundheit geht, lohnt es sich, die Angebote ganz genau zu prüfen.

Warum ein Training im max?

- Das max fördert den Gesundheitsgedanken
- Das max ist betreffend Qualität, Kompetenz und Betreuung im Mittelland führend
- Das max wurde 2011 zum Schweizer Fitnesscenter des Jahres gewählt
- Das max ist das einzige 5-Sterne Fitness- und Gesundheitscenter im Mitteland
- Das max ist qualitätszertifiziert und von Krankenkassen anerkannt
- Das max hat ein komplettes Gesundheitsangebot - alles unter einem Dach
- Das max verfügt über die schönste Saunalandschaft im Mittelland
- Das max hat das am besten ausgebildete Fitness- und Gesundheitsteam der Region
- Das ermöglicht mit seinem Testsystem ein ziel- und erfolgsorientiertes Training
- Das max ist innovativ, zukunftorientiert und so angenehm anders

Das ist Ihr Nutzen

- Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens
- Stärkung des Herz-, Kreislauf-, Nerven- und Immunsystems
- Ökonomisierung des Blutdrucks und der Pulsfrequenz
- Kräftigung der Stütz- und Haltungsmuskulatur
- Gewichtsregulierung und somit Vorbeugung gegen gewichtsbedingte Krankheiten
- Steigerung der Leistungsfähigkeit in Alltag, Beruf und Sport
- Abbau von Stress und Förderung der Entspannung
- Schnellere Genesung nach Verletzungen und Krankheiten
- Erhöhung der psychophysischen Leistungsfähigkeit
- Entgegenwirklen von Rücken- und/oder Gelenksproblemen
- Unterstützung des Knochenaufbaus (z.B. bei Osteoporose)
- Erhöhung der Eigenaktivität und Mobilität im Alter
- Förderung von psychosozialen Aspekten