GLA:D-Arthrose-Programm
News vom 14. Januar 2021

Arthrose ist eine der häufigsten Erkrankungen überhaupt.

Als Behandlung empfehlen die Fachgesellschaften für Knie- und Hüftarthrose, eine Kombination aus Beratung, Instruktion, Übungen und - falls nötig - Gewichtskontrolle. Mit einer ärztlichen Verordnung wird das GLA:D-Programm von der Krankenversicherung bezahlt. Das GLA:D ist ein wirkungsvolles Arthrose-Programm und wird im max von eigens dafür geschulten und zertifizierten Physiotherapeut/innen angeboten und durchgeführt. Das Programm basiert auf internationalen Richtlinien und ermöglicht es Menschen mit Hüft- und Knie-Arthrose ein gutes Leben zu führen.



GlA:D-Infos und -Termine

GlA:D-Infos und -Termine

zurück zur Übersicht